Tipp

Nächstes WhatsApp Update mit VoIP-Möglichkeit?

Maria S. Maria S.

Das nächste Update von WhatsApp soll kostenlose VoIP-Telefonie ermöglichen. Ist an den Gerüchten was dran? Wir sagen ja! Jetzt nachlesen & mitreden! Die Gerüchteküche rund um den beliebten Messenger-Dienst WhatsApp brodelt mächtig gewaltig. Angeblich soll mit dem nächsten Update die Feature-Liste um einen entscheidenden Faktor – nämlich die VoIP-Telefonie – aufgestockt werden. Erste verräterische Indizien sollen wohl auch schon in dem aktuellen Download von WhatsApp für Android stecken….

Internet-Telefonie über WhatsApp steht bevor

Jan Koum, Chef von WhatsApp, hatte es ja bereits vor einem halben Jahr angekündigt: Die VoIP-Telefonie wird kommen – die Frage war nur wann. Diese Frage stellt man sich noch immer – obwohl man nun zumindest zu wissen glaubt, dass bereits das nächste Update die Funktion der Internettelefonie an Bord hat. Das behauptet zumindest das israelische Online-Magazin Geektime. Doch wann man mit nun genau dem nächsten Update rechnen kann, darüber wird sich ausgeschwiegen. WhatsApp Update VoIP Telefonie Dass aber etwas an den Gerüchten dran sein muss, zeigt ein weiteres verdächtiges Signal, das von Nutzern identifiziert wurde. So ist in dem App-Download vor kurzem ein Ordner mit der Bezeichnung WhatsApp Calls entdeckt worden. Der sei von den Entwicklern bereits implementiert worden, um die Störfaktoren beim Relaunch so klein wie möglich zu halten. Auch die ständigen Serverausfälle in der jüngsten Vergangenheit sollen mit den Tests an der WhatsApp VoIP-Telefonie zusammenhängen. WhatsApp Update VoIP Telefonie Indiz Eines ist auf jeden Fall klar: Die Anruffunktion soll für die Nutzer kostenlos sein. Zu beachten ist an Stelle nur, dass das Datenvolumen nicht übermäßig belastet wird. Wer nur mit WhatsApp telefoniert, wenn er sich im WLAN befindet, kommt aber nicht in Bedrängnis.

Telefongespräche mitschneiden – ein Problem in Deutschland

Im Zuge der Internettelefonie soll WhatsApp wohl gleich eine Funktion für Mitschnitte eingeplant haben. Da das Aufzeichnen von Gesprächen in Deutschland, wie unter anderem in den USA auch, nicht gestattet ist, könnte das zu unerwarteten Problemen führen. Vielleicht wird hier eine abgespeckte Version des Updates – ohne Aufnahmefunktion – veröffentlicht. Oder WhatsApp findet eine andere Möglichkeit, die deutschen Gesetze zu umschiffen. Wann auch immer das Update veröffentlicht werden soll, für WhatsApp kann man nur hoffen: sehr bald. Nach den unangenehmen Skandalen bezüglich des Datenschutzes, dem Kauf durch Facebook sowie die großen Dienst-Ausfälle wären gute Nachrichten für den mobilen Messenger mal wieder angebracht.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

WhatsApp für PC

Mit dem beliebtesten Messenger nun auch vom PC aus chatten (auch für iOS-Nutzer)

WhatsApp für PC
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, 2000, Win 8, IOS, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Leserwertung:
2.33/5