Tipp

WhatsApp blaue Haken geben jetzt auch Lesezeitpunkt preis

Maria S. Maria S.

Das Drama um die blauen WhatsApp Haken geht weiter. Nun kommt auch noch der genaue Lesezeitpunkt hinzu. Wo diese Info zu finden ist, jetzt erfahren! Es scheint sich zu einer Neverending-Story zu entwickeln. Das Dilemma um die blauen Haken bei WhatsApp geht in die nächste Runde. Diesmal sind auch wieder alle Nutzer gleichermaßen betroffen – egal, ob WhatsApp für iPad, Android, Windows Phone oder iPhone installiert wurde. Wer die blauen Haken aktiviert hat, kann nun auch sehen, wann eine Nachricht gelesen wurde.

WhatsApp blaue Haken nun mit Lesezeitpunkt

Als hätte die frisch eingeführte Lesebestätigung bei WhatsApp nicht schon genug Staub aufgewirbelt. Nun soll der Nutzer auch erfahren, wann genau der Empfänger seine Nachricht gelesen hat. Die blauen Haken bei WhatsApp bekommen also Gesellschaft von einem konkreten Lesezeitpunkt. Wer will, kann das Ausspionieren verfeinern und die Kontrolle verschärfen. Der Lesezeitpunkt ist zwar nicht sofort im Chat ersichtlich, aber über zwei kleine Schritte kinderleicht zu finden. WhatsApp blaue Haken Lesezeitpunkt

Information des Lesezeitpunktes abrufen

Um den Zeitpunkt des Lesens abzurufen, muss der Nutzer in den entsprechenden Chatverlauf klicken. Anschließend sucht er sich die Nachricht heraus, von der die Information über den Zeitpunkt abgerufen werden soll. Bei Android Smartphones und Windows Phones nun lange mit dem Finger auf diese Nachricht tippen. In dem oberhalb erscheinenden Balken waren bisher nur die Icons für Kopieren, Löschen und Weiterleiten zu sehen. Neu ist ein in einen Kreis gesetztes kleines i. Klickt man darauf, erscheint die Information, wann die Nachricht vom Chatpartner gelesen wurde. Auch iOS-Nutzer werden diesmal nicht übergangen. Sie können die Detailinfos abrufen, indem sie die ausgewählte Nachricht nach links schieben. Nun erscheint auch hier Uhrzeit und Datum. WhatsApp blaue Haken Lesezeitpunkt finden

Muss WhatsApp neue Empörungswelle erwarten?

Diese winzigen blauen Haken haben WhatsApp in den letzten Wochen schon viel Ärger eingebracht. Erst wurden sie ungefragt eingeführt, obwohl die meisten Nutzer überhaupt keinen Bedarf hatten. Mehr noch, der Großteil sah seine Privatsphäre in Gefahr und war dagegen. Eine riesige Protestwelle war das Ergebnis. Kurzerhand wurde innerhalb weniger Tage die Option zur Deaktivierung der Lesebestätigung ausgerollt – jedoch nur bei Android-Geräten. iOS-Nutzer wurden schlicht übergangen. Nun bekommen die blauen Häkchen einen neuen Kontrollpartner – den Lesezeitpunkt. Beschwichtigung sieht anders aus. Man darf gespannt sein, ob die WhatsApp-Nutzer mit dem ewigen Häkchen-Hin und -Her am Ende nicht mehr nur blau, sondern rotsehen.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

WhatsApp für PC

Mit dem beliebtesten Messenger nun auch vom PC aus chatten (auch für iOS-Nutzer)

WhatsApp für PC
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, 2000, Win 8, IOS, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Leserwertung:
2.33/5