Tipp

WhatsApp Shortcuts: Befehle, um schneller zu texten

Anna K. Anna K.

Diese WhatsApp Shortcuts muss man kennen! Wer schneller auf Nachrichten antworten will, kann die wichtigsten Funktionen des Messenger via Tastenkombination aufrufen. Hier gibt es den Überblick!

Um die Shortcuts nutzen zu können, ist vorab der WhatsApp für PC Download notwendig, denn nur mit dieser Software funktionieren die Befehle. Mit der Desktop App werden alle Vorgänge vom Smartphone auf dem Rechner gespiegelt. Der Funktionsumfang des Programms entspricht nahezu vollumfänglich dem der App – mit geringen Einschränkungen. So kann beispielsweise der aktuelle Standort nicht geteilt oder der Benutzername geändert werden – Funktionen, die allerdings durchaus vernachlässigt werden können.

WhatsApp Shortcuts
Alle WhatsApp Shortcuts in der Übersicht

WhatsApp Shortcuts für die grundlegenden Funktionen

Mit den WhatsApp Shortcuts lassen sich die zentralen Funktionen aufrufen, ohne, dass User sich durch das Menü navigieren müssen. Dieses unterteilt sich in die fünf Unterpunkte WhatsApp, Bearbeiten, Anzeigen, Chat und Hilfe. Für die Funktionen ersten vier Optionen gibt es die passenden Tastenkombinationen; allein die Hilfe muss über die Navigationsleiste geöffnet werden.

1. WhatsApp Shortcuts

Mit diesen Shortcuts können die Basisfunktionen aufgerufen werden. Auf einigen Tastaturen findet hat die Ctrl-Taste übrigens die Bezeichnung Strg.

  • Einen neuen Chat beginnen: Ctrl + N
  • Eine neue Gruppe erstellen: Ctrl + Shift + N
  • Das Profil oder den Status anpassen: Ctrl + P

2. Bearbeiten Shortcuts

Diese Befehle kennen die meisten Nutzer sicher aus der Textverabeitung oder vom Surfen im Netz:

  • Den letzten Vorgang rückgängig machen: Ctrl + Z
  • Etwas Wiederholen: Ctrl + Shift + Z
  • Ein Element ausschneiden: Ctrl + X
  • Etwas kopieren: Ctrl + C
  • Etwas einfügen: Ctrl + V
  • Alles Auswählen: Ctrl + A
  • Suche nach bestimmten Begriffen: Ctrl + F

3. Die Anzeigen Shortcuts

Mit diesen Befehlen kann man die Schriftgröße nach seinen eigenen Bedürfnissen anpassen und bequem zwischen einzelnen Chats wechseln:

  • Die Schrift vergrößern: Ctrl + Shift + +
  • Die Schrift in tatsächlicher Größe anzeigen: Ctrl + Shift + 0
  • Schrift Verkleinern: Ctrl + Shift + -
  • Den nächster Chat aufrufen: Ctrl + Shift +
  • Zum vorherigen Chat wechseln: Ctrl + Shift + ß

4. Die Chat Shortcuts

Mit diesen WhatsApp Shortcuts lassen sich elementare Chateinstellungen aufrufen:

  • Den Chat archivieren: Ctrl + E
  • Einen Chat stumm stellen: Ctrl + Shift + M
  • Den Chat löschen: Ctrl + Backspace
  • Eine Nachricht als ungelesen markieren: Ctrl + Shift + U

Die meisten der Funktionen sind gängige Befehle, die in diversen Anwendungen eingesetzt werden können. Mit ihrer Hilfe lassen sich häufig verwendete Anwendungen wesentlich schneller ausführen und nach einer kurzen Eingewöhnungzeit gehen sie so in Fleisch und Blut über, dass man sie quasi automatisch benutzt. Unser Artikel: WhatsApp Messenger: 10 Funktionen, die man kennen muss!, verrät weitere Tipps und Tricks rund um den derzeit beliebtesten Messenger.

Dieses Video erklärt außerdem, wie man einen oft genutzen WhatsApp-Konatkt direkt auf dem Startbildschirm platziert:

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

WhatsApp für PC

Mit dem beliebtesten Messenger nun auch vom PC aus chatten (auch für iOS-Nutzer)

WhatsApp für PC
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, 2000, Win 8, IOS, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Leserwertung:
2.43/5