Tipp

WhatsApp Status ändern – so funktioniert's!

Mark K. Mark K.

Heute hü, morgen hott: Sprüche verlieren schnell an Witz. Wie man den WhatsApp Status ändern kann, steht hier. Jetzt den Freunden den Tag versüßen! Was heute noch lustig war, kann morgen schon wieder out sein: Wer seine Freunde und Kontakte bei WhatsApp nicht langweilen und auf dem Laufenden halten möchte, sollte hin und wieder seinen WhatsApp Status ändern. Wie's funktioniert, wird in der folgenden Anleitung beschrieben. WhatsApp Status ändern

WhatsApp Status ändern leicht gemacht

WhatsApp zählt nach wie vor zu den beliebtesten Messenger-Diensten, auch nach der Übernahme durch Facebook, die in den Medien und im Social Web mit Pauken und Trompeten nächster großer Datenschutz-Fail gesehen wurde. Viele Nutzer haben sich offenbar daran gewöhnt, an die einfache Bedienung, oder sind schlichtweg zu bequem, um zu einem anderen Anbieter zu wechseln. Schließlich sind die meisten Freunde und Bekannte ja schon bei WhatApp. Außerdem kann die Messenger-App von verschiedenen mobilen Plattformen aus bedient werden: Von Android-Smartphones über BlackBerry und Windows Phone bis zum iPhone. Über Umwege lässt sich WhatsApp auch auf dem iPad nutzen.

WhatsApp Status als digitales Klingelschild

Besonders viel Aufmerksamkeit kommt den WhatsApp Status Sprüchen zu. Sie sind sozusagen das zweite, digitale Klingelschild. Nur steht hier nicht der Name, sondern ein kurzer Spruch, mit dem man die Kontakte im besten Falle zum Schmunzeln bringt. Oft wird die Funktion auch genutzt, um Freunde und Bekannte am aktuellen Gemütszustand teilhaben zu lassen oder ganz allgemein, um Dinge auszudrücken, die einen gerade beschäftigen. Doch die Dinge ändern sich bekanntlich von Zeit zu Zeit. Wie man den WhatsApp Status ändern kann, wird deshalb in der folgenden Anleitung beschrieben. So ändert man den Status bei WhatsApp 1. Schritt: Sofern man schon bei WhatsApp angemeldet ist, wird die Messenger App zunächst geöffnet. Anschließend ruft man das Menü auf. Hier hat man die Auswahl für verschiedene Unterpunkte wie „Neuer Chat“, „Neue Gruppe“, „Neue Broadcast Liste“, „Kontakte“ „Einstellungen“ und „Status“. Mit einem Klick auf Status geht es weiter. 2. Schritt: Nach dem Klick gelangt man auf die entsprechende Seite mit den Status-Optionen. Ganz oben befindet sich der aktuelle Status des Nutzers. Standardmäßig ist hier bei allen Nutzern der Spruch „Hey there! I am using WhatsApp.“ eingetragen. 3. Schritt: Durch einen Klick auf das Stift-Symbol kann man den Standard-Spruch durch einen eigenen ersetzen. Wer keine persönliche Nachricht an dieser Stelle eingeben möchte, kann im unteren Bereich weitere vorgefertigte Status-Mitteilungen auswählen, beispielsweise „Verfügbar“, „Im Kino“ oder „In einer Besprechung“. WhatsApp Status ändern Anleitung Inzwischen sind die WhatsApp Status Sprüche auf dem besten Weg, so beliebt wie Twitter-Nachrichten zu werden. Wer noch unsicher ist, findet vielleicht in unserer Top 10 Liste der lustigsten WhatsApp Status Sprüche Inspiration. Einfach mal ausprobieren und Freunde und Bekannte mit originellen Sprüchen zum Schmunzeln bringen!

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

WhatsApp für PC

Mit dem beliebtesten Messenger nun auch vom PC aus chatten (auch für iOS-Nutzer)

WhatsApp für PC
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, 2000, Win 8, IOS, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Leserwertung:
2.33/5