Tipp

WhatsApp Plus aktualisieren in wenigen Schritten

Natalia P. Natalia P.

WhatsApp Plus aktualisieren ist etwas umständlicher als bei anderen Smartphone Apps. Jetzt herausfinden wie es geht und neue Extras genießen!

Wer die neueste Version des getunten Messengers nutzen möchte, muss regelmäßig WhatsApp Plus aktualisieren. Anders als der Name vermuten lässt, handelt es sich dabei um keine Programmerweiterung vom Hersteller des beliebten Kommunikation-Dienstes. Durch die ungeklärte Rechtslage wird der WhatsApp Plus Download nicht im Google Play Store angeboten – aber bei uns! - und fällt aus der Update-Funktion der Anwendungs-Plattform heraus.

Wie lässt sich WhatsApp Plus aktualisieren?

Bei den meisten Anwendungen überwacht der Google Play Store die App-Updates und erlaubt die Aktualisierung auf die neueste Version in einem Klick. Mehr noch: Der unabhängige Hersteller liefert keine separaten Update-Pakete aus. So erfolgt die Aktualisierung von WhatsApp Plus nicht automatisch mit jedem Versionsupdate, sondern muss vom User manuell installiert werden. Um die neuesten Themes und Co. nutzen zu können, ist eine Neuinstallation der Anwendung notwendig.

Aktualisieren WhatsApp Plus

Voraussetzungen zur Aktualisierung von WhatsApp Plus

Um den Messenger-Dienst aktualisieren zu können, müssen die nachfolgenden Voraussetzungen erfüllt sein. Da es sich bei der Anwendung um eine Android-App handelt, braucht der User zur Installation und Aktualisierung ein funktionstüchtiges Gerät mit entsprechendem Betriebssystem. Zusätzlich ist entweder eine stabile Internetverbindung oder ein PC mit Internetzugang und entsprechender Handy-Schnittstelle erforderlich. Sind diese Bedingungen erfüllt, lässt sich WhatsApp Plus aktualisieren.

Anleitung zur WhatsApp Plus Aktualisierung

Wie oben bereits erwähnt, werden vom Entwickler des Messengers keine Updates ausgeliefert, die bereits installierte Versionen auf den neuesten Stand bringen. Wer in den Genuss aller neuen Themes und Funktionen kommen möchte, muss erst die alte Version deinstallieren und anschließend die neue Version installieren. Wie das ohne Datenverluste geht, ist hier erklärt.

  1. Schritt: Als erstes sollte man von allen Chatverläufen ein Backup erstellen. Zwar speichert der Messenger regelmäßig alle Aktivitäten, doch die aktuelle Vollständigkeit ist nur bei selbsterstellten Sicherungsdateien garantiert.
  2. Schritt: Danach muss WhatsApp Plus im Anwendungsmanager deinstalliert werden.
  3. Schritt: Nun wird die neue aktuelle Version des Messengers auf das Smartphone geladen. Das funktioniert entweder über einen direkten WhatsApp Plus Download oder die APK-Datei wird vom PC auf die SD-Karte des Handys kopiert.
  4. Schritt: Anschließend wird die Anwendung mit der neuen Versionsnummer wie gewohnt installiert. Danach werden die Chatverläufe aus dem Backup wiederhergestellt. Nun ist WhatsApp Plus aktualisiert und kann mit allen neuen Features verwendet werden.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

WhatsApp Plus

Das bessere WhatsApp!

WhatsApp Plus
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Sprache:
Deutsch
Version:
6.76
Leserwertung:
3.37/5