Tipp

Mit Winamp Portable ist der Mediaplayer immer dabei

Maria S. Maria S.

Mit Winamp Portable genießen Anwender Videos und Musik überall. Aber kann er mit der PC-Version mithalten? Jetzt erfahren & flexibel Medien nutzen. Mit dem Download von Winamp kommt ein echter Avantgardist der Mediaplayer auf den PC. Aber genau da ist der Haken –er kommt auf den PC. Sprich, jeder Nutzer ist an diesen gebunden, um seine Lieblingssongs rauf- und runterspielen zu können. Wem das zu ungelenk ist, sollte vielleicht mal einen Blick auf den Winamp Portable werfen. Ob sich die Nutzung lohnt – das möchten wir näher erläutern.

Winamp Portable für Mediengenuss to go

Der belgischen Mediaplayer erfreut sich seit Jahren aufgrund seines umfangreichen Feature-Pakets großer Beliebtheit. So kommt der Audio- und Videoplayer nicht nur mit unzähligen Formaten zurecht, er unterstützt auch Internet-Streams wie beispielsweise Webradio. Bemerkenswert ist zudem, dass sich das Programm durch unzählige Plugins stetig anpassen und erweitern lässt. Der einzige erwähnenswerte Nachteil ist tatsächlich, dass der Nutzer mit seiner Musik- und Videobibliothek an seinen heimischen Rechner gebunden ist. Zumindest mit der PC-Version. Glücklicherweise hat das belgische Unternehmen dieses kleine Manko erkannt und Winamp Portable entwickelt. Damit kann der Mediaplayer auf ein beliebiges mobiles Speichermedium wie einen USB-Stick gepackt und immer bei sich getragen werden. Winamp Portable

Portable Version steht PC-Version in nichts nach

Neben dem offensichtlichen Pluspunkt der Flexibilität, gibt es einen weiteren Vorteil. Das Programm muss nicht installiert werden. Der portable Player ist also nicht nur super schnell einsatzfähig – er kann auch von überall aus gestartet werden. Nun stellt sich natürlich noch die Frage, ob die portable Version auch sonst mit der unflexiblen Variante mithalten kann. Die Antwort lautet: Ja! Ebenso wie der große Bruder kann der mobile Multimediaplayer nahezu alle gängigen Formate und auch weniger verbreitete Audio- und Videodateien abspielen. Winamp Portable Formate Alle Songs und Videos können wunderbar in einer Bibliothek gesammelt werden. Zudem ist auch das Streamen von Internetradio und Co. möglich. Auch bezüglich der Optik muss der Nutzer keine Abstriche machen. Der Hersteller stellt unzählige Skins zur Verfügung, damit jeder Anwender den Player nach seinen Wunschvorstellungen gestalten kann. So hat man, egal an welchem Computer man gerade sitzt, immer seinen persönlichen Player dabei. Da macht das Hören seiner Lieblingstracks und Schauen von Filmen gleich doppelt Spaß. Nicht zu vergessen, dass auch der Winamp Portable Player eine Brennfunktion für Audio-CDs besitzt sowie Equalizer und viele andere Einstellungsfunktionen mitbringt. An Funktionalität mangelt es dem portablen Player also nicht. Der einzige Punkt an dem man Abstriche machen muss, ist der Speicherplatz. Ein mobiles Speichermedium hat natürlich nicht solch große Kapazitäten wie ein Desktop-PC.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Winamp

Mediaplayer für Musik, Filme & Streams mit vielen Funktionen

Winamp
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, 2000, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
5.666 Build 3516
Leserwertung:
4.22/5