Tipp

Winamp jetzt auch in Deutsch erschienen

Rainer W. Rainer W.

Der beliebte, kostenlose Mediaplayer ist nach zehn Jahren erstmals auch mit einer deutschen Oberfläche zu haben. Die Jubiläumsausgabe 5.5 wartet außerdem mit zahlreichen anderen Neuerungen auf.

Zum zehnjährigen Jubiläum haben die Entwickler ihrem Winamp-Mediaplayer eine ganze Reihe von Neuerungen spendiert. Als augenfälligste Änderungen ist dabei die neue Oberfläche "Bento" und die Unterstützung für insgesamt acht Sprachen – darunter auch Deutsch – zu nennen. Der kostenlose Player und Verwalter für Musik, Video und Podcasts kann aber auch weiterhin mit den bekannten Skins "Classic" und "Modern" betrieben werden. Die deutsche Sprachfassung ist zwar noch nicht ganz perfekt, aber viele Menüpunkte sind bereits übersetzt.

Fernsteuern und gemeinsam nutzen

Mit der optional zu installierenden Winamp-Remote-Funktion kann man den eigenen Rechner zum "Mini-Server" für Mediendateien einsetzen, auf den mit den verschiedensten internetfähigen Geräten zugegriffen werden kann. Sofern der Rechner zuhause eingeschaltet ist, können sich Nutzer mit einem geeigneten Handy, der Xbox360, Sonys Playstation 3 oder Nintendos Wii über www.winamp.com/remote einloggen. Über eine Sharing-Funktion ist es möglich, Freunde und Bekannte per E-Mail oder SMS zu den eigenen Playlisten einzuladen. Die verschickte Playlist wird als Link beim Empfänger angezeigt. Per Klick wird dann der Stream vom Rechner des Versenders abgerufen.

Dynamische Titelempfehlung und verbesserte Suche

Für die Erstellung von Playlisten gibt es jetzt die "More like this"-Funktion, mit der sich auf Basis einer Songauswahl des Nutzers automatisch eine Empfehlungsliste mit ähnlichen Songs erstellen lässt. Daneben unterstützt die Winamp Version 5.5 mit der Funktion "Media Monitor" auch das Scannen von MP3-Blogs. Mit diesem Feature ist es möglich, MP3s auf Musik-Blogs automatisch zu erkennen und in die eigenen Playlisten einzubinden. Der Nutzer stellt dabei selbst ein, welche MP3-Blogs er mit dem Winamp Browser durchsuchen möchte.Neben zahlreichen kleineren Verbesserungen wurde auch Suchfunktion überarbeitet. Außerdem steht bei Bedarf auch eine Browser-Toolbar für den Internet Explorer bereit, über die es vom Browser aus möglich ist auf die Winamp-Funktionen zuzugreifen.

Winamp 5.5 steht unter der unten angegebenen Adresse zum kostenlosen Download bereit. Eine Pro-Version mit erweiterten Funktionen ist für 17,99 Euro erhältlich.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Winamp

Mediaplayer für Musik, Filme & Streams mit vielen Funktionen

Winamp
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, 2000, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
5.666 Build 3516
Leserwertung:
4.2/5