Tipp

Die neuen Windows 10 Features im Überblick

Mark K. Mark K.

Ende Juli 2015 ist es so weit: Jedermann und jedefrau kann Windows 10 herunterladen. Wie das neue Betriebssystem aussehen wird, konnte man schon im Vorfeld anhand von Insider Previews sehen. Wir haben die wichtigsten Windows 10 Features in dieser Übersicht zusammengestellt.

Die wichtigsten Windows 10 Features

Windows 10 wartet mit einer ganzen Palette innovativer Neuerungen auf. Abgesehen von den Multi-Desktops, wie man sie vom Linux-Betriebssystem her kennt, und dem neuen Internetbrowser Microsoft Edge, zählen dazu insbesondere der persönliche Assistent Cortana, die biometrische Authentifizierung MS Hello und das AR-Feature Microsoft HoloLens. Auch in puncto Plattformunabhängigkeit hat sich etwas getan.

Windows 10 Features

Neben der Desktop-Version gibt es das neue Betriebssystem in leicht abgewandelten Versionen für Tablet-PCs, Smartphones und die Spielkonsole Xbox One. Mithilfe der Phone Companion App kann man auch mit Androiden und Apple-Devices Inhalte und Dateien unkompliziert Dateien synchronisieren. Hier die wichtigsten Windows 10 Features im Überblick:

  • Neues altes Startmenü
  • Multi-Desktops
  • Windows Spotlight
  • MS Cortana
  • MS Edge
  • MS Hello
  • Phone Companion App
  • MS HoloLens

Neues altes Startmenü

Windows 10 Features startmenü

Mit Windows 10 bekommt das Microsoft-Betriebssystem wieder ein Startmenü. Auf der linken Seite werden – wie bei Windows 7 und früheren Versionen – oft benutzte Programme angezeigt. Auf der rechten Seite lassen sich Kacheln hinzufügen. Die Kacheln sind nicht mehr ganz so flach wie bei Windows 8, sondern quaderförmig und bewegen sich bei neuen Informationen. Schaltet man das Startmenü aus, kann man weiterhin auf die vollständige Kachel-Übersicht zugreifen.

Multi-Desktops

Windows 10 Features Multi-Desktops

Wie beim freien Betriebssystem Linux kann man mit dem neuen Windows 10 mehrere Desktops anlegen, vergleichbar etwa mit den neuen Tabs bei Internetbrowsern. Auf diese Weise lassen sich beispielsweise Arbeitsprozesse am Computer besser strukturieren. Häufig verwendete Programme stehen schneller zur Verfügung, weil sie nicht jedes Mal wieder neu gestartet werden müssen.

Windows Spotlight

Auf Wunsch zeigt der Lockscreen nicht mehr wie bisher ein vorher festgelegtes, sondern bei jedem Start ein neues Bild. Außerdem werden an dieser Stelle App-Vorschauen präsentiert. Über ein kleines Fenster oben rechts können Nutzer angeben, ob ihnen das Bild oder die App gefällt. Mithilfe dieser Angaben versucht Windows 10 nach und nach passendere Inhalte vorzuschlagen. In den Einstellungen kann man Windows-Spotlight deaktivieren.

Personal Assistant Cortana

Windows 10 Features Cortana

Der persönliche Assistent Cortana zählt mit Sicherheit zu den spannendsten Windows 10 Neuerungen. Der Assistent ist fest im Betriebssystem integriert und lässt sich wahlweise über Tastatureingaben oder Spracheingaben steuern. Einfache Fragen beantwortet die Software beispielsweise mit einer Websuche via Bing. Auf Zuruf speichert die Software auch Erinnerungen ab. Beim Aufrufen von Text-Seiten kann man einzelne Wörter markieren und mit einem rechten Mausklick ebenfalls „Cortana fragen“.

Microsoft Edge

Windows 10 Features Ms Edge

Nicht umsonst hat der Internet Explorer-Nachfolger einen neuen Namen bekommen. Anders als sein Vorgänger ist MS Edge noch stärker personalisierbar – Microsoft verspricht ähnlich viele Add-ons wie bei Chrome oder Firefox. Außerdem kann man einzelnen Seiten eine individuelle Webseitennotiz hinzufügen.

Microsoft Hello

Neben den klassischen Passwörtern und PINs unterstützt das Betriebssystem biometrische Login- Authentifizierungen per Iris- oder Fingerabdruck-Scan. Microsoft Hello nennt sich die neue Windows 10 Funktion.

Phone Companion App

Die Phone Companion App ist fester Bestandteil von Windows 10 und vereinfacht den plattformunabhängigen Zugriff und Austausch von Inhalten und Dateien. Mit der App lassen sich beispielsweise Bilder und Musik-Dateien zwischen PC und Mobilgeräten einfacher synchronisieren – Windows Phone, Android, iOS, das mobile Betriebssystem spielt dabei keine Rolle.

Microsoft HoloLens

Microsoft HoloLens beziehungsweise Windows Holographic zählt zu den innovativsten und spannendsten Windows 10 Features. Mit MS HoloLens lassen sich einzelne Software-Anwendungen in Verbindung mit der passenden Cyberbrille um Argumented-Reality-Dimensionen erweitern. Wie das am Ende aussehen kann, hat Microsoft auf der Spiele-Messe E3 in beeindruckender Weise demonstriert.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Windows 10

Gelungenes Betriebssystem von Microsoft wieder mit Startmenü

Windows 10
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
10
Leserwertung:
3.69/5