Tipp

Windows 10 Key: Auslesen statt Zettel suchen

Maria S. Maria S.

Beim Upgraden von Windows braucht man eigentlich keinen Lizenzschlüssel. Wer den Windows 10 Key auslesen möchte, um eine Neuinstallation zu starten, benötigt ein Hilfstool. Hier erfahren, welches!

Wer mit dem Windows 10 Download sein bestehendes Windows 7 oder 8 upgraden will, kann sich die Suche nach dem Produktschlüssel sparen. Er wird nicht benötigt. Bei einer völligen Neuinstallation liegt der Fall aber anders. Um an den Key zu kommen, gibt es glücklicherweise viele nützliche kleine Helfer.

Windows 10 Key auslesen: Braucht man das?

Wer auf seinem Rechner Windows 7 oder 8 bzw. 8.1 installiert hat und auf Windows 10 upgraden will, benötigt keinen Lizenzschlüssel. Die Installation kann direkt aus dem System heraus gestartet werden, denn der Installer zieht sich selbst, alles was er braucht, nimmt eigenständig Einstellungen vor und legt alle notwendigen Daten auf dem System ab. Der User muss an keiner Stelle einen Key eingeben – er bekommt ihn wahrscheinlich noch nicht einmal zu Gesicht. Stundenlanges Suchen in der eigenen Zettelwirtschaft kann man sich also getrost sparen.

Windows 10 Key

Neuinstallation von Windows 10 mit Key

Anders liegt der Fall, wenn man Windows 10 neuinstallieren will. Hinweis: Wer vorhat, eine Neuinstallation des Systems vorzunehmen, sollte wissen, dass der Key zuvor durch ein Live Upgrade auf Windows 10 umgezogen werden sollte. Erst dann kann die Neuinstallation klappen.

So liest man den Key für Windows 10 aus

Um den Windows 10 Key auslesen zu können, braucht man keine besonderen Kenntnisse. Alles was man benötigt, ist ein kleines Extra-Tool. Programme, die diese Aufgab erledigen, gibt es unzählige. Alle haben eines gemeinsam: Sie lassen sich leicht bedienen und geben in wenigen Klicks den gesuchten Key aus. Für welches Programm man sich entscheidet, kann man von persönlichem Geschmack abhängig machen. Potentielle Tools, die man bedenkenlos verwenden kann, sind folgende:

  • Magical Jelly Bean Keyfinder
  • ProduKey
  • Windows OEM Product Key Tool
  • AIDA64
  • The Ultimate PID Checker
  • Windows Product Key Viewer

Windows 10 Key auslesen

Auslesen mit dem Windows Product Key Viewer

Wie man mit solch einem Tool umgeht und den Windows 10 Key auslesen kann, wird anhand des Windows Product Key Viewers demonstriert:

  • Nach dem Download des Windows Product Key Viewers wird das Programm, weil als ZIP-Datei vorliegend, zunächst entpackt. Erst dann öffnet man das Tool.
  • Durch den Doppelklick auf die Exe-Datei wird ein Browser- und ein kleines Windows-Fenster geöffnet. Wichtig ist nur das Windows Fenster, das andere kann also getrost geschlossen werden.
  • Ohne noch irgendetwas tun zu müssen, kann man unter dem Tab Product Key den Key von Windows 10 ablesen, rauskopieren und irgendwo speichern oder ausdrucken.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Windows 10

Gelungenes Betriebssystem von Microsoft wieder mit Startmenü

Windows 10
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
10
Leserwertung:
4/5