Tipp

Energie sparen unter Windows 7

Shawn H Shawn H

Das neue Windows 7 ist nicht nur ein Vorreiter in Sachen Funktionalität, auch trägt es gewissermaßen zum Umweltschutz bei. Mit richtig konfigurierten Energiesparoptionen verbrauchen Ihre PC-Komponenten etwas weniger Strom.

Energiesparpläne helfen beim Energie sparen

Und so können Sie etwas für Ihr grünes Gewissen tun:

  • Klicken Sie auf Start, geben Sie in das Suchfeld Energieoptionen ein und klicken Sie auf das gleichnamige Suchergebnis. Windows 7 arbeitet auf Basis sogenannter "Energiesparpläne". Vordefiniert sind folgende Pläne: Ausbalanciert - Ausgleich zwischen Leistung und wenig Energieverbrauch Energiesparmodus - Reduzierte Leistung bei weniger Strombedarf Höchstleistung - Maximale Leistung, dafür jedoch höherer Energiebedarf

  • Um einen geringen Stromverbrauch zu erreichen, aktivieren Sie unter "Bevorzugte Energiesparpläne" mit einem Klick Energiesparmodus.

Monitor abschalten und Energie sparen

  • Für Fein-Tuning müssen wir noch das Verhalten von Rechner und Monitor einstellen. Klicken Sie neben "Energiesparmodus" auf Energiespareinstellungen ändern. Unter Bildschirm ausschalten geben Sie eine Zeit der Inaktivität vor, nach der der Bildschirm abgeschaltet wird. In unserem Beispiel erscheint uns ein Wert von 30 Minuten für angemessen. Unter "Energiesparmodus nach:" verfahren Sie genauso für den Energiesparmodus des Rechners. Nach Ablauf dieser Zeit, versetzt Windows den Rechner in den Stromsparzustand. Wir setzen hier 3 Stunden an. Wer möchte kann unter Erweiterte Energieeinstellungen ändern noch das Verhalten von Festplatte, CPU und weiteren Komponenten festlegen, die mit den Energiebedarf beeinflussen. Übernehmen Sie die Änderungen mit Änderungen speichern. Windows 7 - Energiesparpläne Windows 7 - Energiespareinstellungen bearbeiten

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Windows 7

Windows 7 Download als ISO-Datei

Windows 7
Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000
Sprache:
Deutsch
Version:
Final
Leserwertung:
3.7/5