Tipp

Windows 7: Anmeldung ohne Passwort

Shawn H Shawn H

Wer als einzige Person den Rechner nutzt, kann sich in Windows 7 automatisch einloggen. Dazu ist nicht einmal, wie bei früheren Windows-Versionen, eine komplizierte Suche in den Systemeinstellungen nötig. Wir zeigen, wie es geht.

Anmeldung ohne Passwort über die Benutzerkonten einstellen

  • Klicken Sie auf Start und geben in das Suchfeld netplwiz ein. Klicken Sie auf den gleichnamigen Treffer. (Möglicherweise verlangt Windows die Eingabe des Admin-Kennworts. Tippen Sie es ein.)

  • Sie erhalten nun eine Übersicht über die im System vorhandenen Benutzerkonten. Klicken Sie den Account an, der automatisch beim Windows-Start eingeloggt werden soll. In unserem Fall markieren wir dazu mit einem Klick den Benutzer "User". Windows 7 Automatische Anmeldung

  • Entfernen Sie das Häkchen vor
    Benutzer müssen Benutzernamen
    und Kennwort eingeben
    . Windows 7 Automatische Anmeldung (Passworteingabe)

  • Ein weiterer Klick auf OK fördert ein Passworteingabefeld zu Tage. Geben Sie hier zweimal das Kennwort des entsprechenden Accounts ein. Bestätigen Sie alle offenen Fenster mit OK. Ab sofort meldet sich der Nutzer automatisch am System an. Achtung: Verwenden Sie diese Funktion nur, wenn Sie tatsächlich allein den Rechner nutzen.
    Andernfalls hat jeder Zugriff auf Ihre persönlichen Daten.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Windows 7

Windows 7 Download als ISO-Datei

Windows 7
Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000
Sprache:
Deutsch
Version:
Final
Leserwertung:
3.72/5