Tipp

Windows 7: Programm starten ohne Anmeldung

Jan W. Jan W.

Sie müssen schnell los, wollen noch kurz Ihre Mails checken und haben keine Zeit mehr für die Windows-Anmeldung? Auch eilige Zeitgenossen können noch schnell ein Programm ausführen, ohne dass Sie Windows starten müssen.

Programm starten ohne Anmeldung: Zeit sparen

Die Situation kennt jeder: Sie müssen morgens los zur Arbeit und merken, dass Sie mal wieder viel zu spät dran sind. Jedoch erwarten Sie noch eine wichtige E-Mail und möchten deshalb kurz Ihren Posteingang überprüfen. Da sich der Windows-Start so lange hinzieht, lassen Sie das Vorhaben fallen. Es würde Sie zu viel Zeit kosten. Muss es tatsächlich so lange dauern? Die Antwortet lautet: Nein. Windows 7 ermöglicht mit einem kleinen Kniff, bestimmte Programme auch ohne Anmeldung zu starten. Dazu ist ein Eingriff in die Systemdateien notwendig. Wir zeigen Ihnen die Schritte …

Programm starten ohne Anmeldung: Schritt für Schritt

Windows 7 - Erleichterte BedienungWenn Sie den Anmeldebildschirm vor sich sehen, erscheint unten links das Symbol für "Erleichterte Bedienung". Dahinter verbergen sich beispielsweise die Lupe und andere Werkzeuge für gesundheitlich eingeschränkte Nutzer. Als Programm werkelt dafür die utilman.exe. Sie startet auch ohne eingeloggten Nutzer, direkt vom Anmeldebildschirm aus. Wir könnten die utilman.exe einfach "kapern" und dafür ein beliebiges anderes Programm einsetzen. So einfach ist es aber leider auch nicht. Zunächst gilt es einmal Windows-Sicherheitsvorkehrungen auszuhebeln, die das Überschreiben der utilman.exe verhindern. Schritt 1: Berechtigungen ändern Berechtigung utilmanexe

  • Rufen Sie den Pfad C:Windows\System32 auf, führen einen Rechtsklick auf die Datei utilman.exe aus und klicken sich über Eigenschaften, Sicherheit zu Erweitert durch. (Achtung: Es kann sein, dass Sie über Explorer → Organisieren, Ordner- und Suchoptionen, Ansicht, Häkchen entfernen vor Geschützte Systemdateien ausblenden (Empfohlen), OK die Systemdateien einblenden müssen.

  • Rufen Sie die Registerkarte Besitzer auf und klicken auf Bearbeiten. Markieren Sie Administratoren mit einem Klick und bestätigen mit OK. Die noch offenen Fenster bestätigen und schließen Sie ebenfalls mit OKs.

  • Führen Sie jetzt wieder im Ordner C:\Windows\System32 einen Rechtsklick auf utilman.exe aus, klicken auf Eigenschaften und anschließend auf Sicherheit. Markieren Sie die Gruppe Administratoren und klicken auf Bearbeiten. Jetzt müssen Sie die Gruppe Administratoren noch einmal markieren und unter der Option "Vollzugriff" ein Häkchen für Zulassen setzen.

  • Klicken Sie auf OK und bestätigen die Sicherheitswarnung mit Ja. Bestätigen Sie die noch offenen Fenster ebenfalls mit OKs. Nachdem wir nun die Berechtigungen korrekt gesetzt haben, können wir die utilman.exe ersetzen. Schritt 2: utilman.exe ersetzen

  • Erstellen Sie unbedingt eine Sicherheitskopie der ursprünglichen utilman.exe (liegt in C:\Windows\System32) in einem separaten Verzeichnis.

  • Nehmen Sie ein geeignetes Programm (dazu lesen Sie mehr unten), benennen es in "utilman.exe" um und kopieren es nach C:\Windows\System32. Liegt dort noch die alte utilman.exe, so überschreiben Sie sie.

utilman.exe: Ersatz mit Einschränkung

Nicht jedes Programm eignet sich als Ersatz für die utilman.exe. Problemlos funktioniert beispielsweise die cmd.exe. Sie liegt ebenfalls im Verzeichnis C:\Windows\system32 und stellt eine Kommandozeile zur Verfügung. Ebenfalls kann man den Windows Media Player verwenden. Möchten Sie im Internet surfen oder Mails abrufen, laden Sie sich die Portale Version des gewünschten Programms herunter. Kopieren Sie die Programmdaten, beispielsweise von Firefox Portable, nach der Einrichtung nach C:\Windows\system32 und benennen Sie die Programmdatei in utilman.exe um. Firefox gestartet als utilmanexe Sie brauchen noch Anregungen für tolle Portable Apps? Dann schauen Sie sich in unseren Beiträgen zur Bildbearbeitung, Office Tools und Systemprogrammen um. Im Übrigen: Möchten Sie die Änderungen an der utilman.exe wieder rückgängig machen? Kopieren Sie einfach die zuvor gesicherte utilman.exe nach C:\Windows\system32 zurück.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Windows 7

Windows 7 Download als ISO-Datei

Windows 7
Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000
Sprache:
Deutsch
Version:
Final
Leserwertung:
3.7/5