Tipp

Windows Tipps: Windows XP Passwort zurücksetzen mit USB-Stick

Oliver W. Oliver W.

Sie haben Ihr Anmeldepasswort für Windows XP vergessen? Kein Problem, dafür gibt es die rettende Funktion der Passwortrücksetzungdiskette. Leider verfügt heutzutage nicht jeder Nutzer über ein Diskettenlaufwerk im Rechner, doch einen USB-Stick haben viele. Sie können auch diesen nutzen, um im Notfall Ihr Passwort zurücksetzen zu können.

Passwort USB Stick 1
" class="pull-left
Stecken Sie dazu den USB-Stick an den Rechner an und klicken auf Start -> Programme -> Systemsteuerung -> Benutzerkonten. Jetzt wählen Sie im Benutzerkonten-Menü die Aufgabe „Vergessen von Kennwörtern verhindern“ aus. Es startet der „Assistent für vergessene Kennwörter“. Folgen Sie ihm und wählen als Speicherort für die „Diskette“ einen beliebigen Wechseldatenträger aus.

Gastkonto aktivieren

**Passwort USB Stick 2Wie Sie auf dem Screenshot sehen können, ist es sogar möglich, Handyspeicherkarten zu wählen, sofern diese als Wechselmedien erkannt werden. Auf dem Datenträger wird die Datei Userkey.psw erstellt. Bevor Sie den Passwort-Stick verwenden können, müssen Sie jedoch noch das Gast-Konto auf dem Rechner aktivieren. Dies ist notwendig, da Windows beim Start standardmäßig keine USB-Treiber lädt und somit kein Zugriff auf den rettenden Speicherstick möglich ist. Klicken Sie dafür (mit Administratorrechten eingeloggt) auf Start -> Systemsteuerung -> Verwaltung und dann doppelt auf „Computerverwaltung“.

**USB-Stick setzt Passwort zurück

**Passwort USB Stick 3Im linken Navigationsbaum wählen Sie „Lokale Benutzer und Gruppen“ und darunter (nach einem Klick auf das Pluszeichen (+)) nochmal „Benutzer“ aus. Es erscheinen alle eingerichteten Benutzer. Lassen Sie sich gar nicht von der Vielfalt stören, manche sind Systemuser, die von Windows eingerichtet wurden. Uns interessiert jetzt nur „Gast“. Wenn links daneben ein rotes X zu sehen sein sollte, ist das Konto deaktiviert. (Falls es nicht deaktiviert sein sollte, können Sie diesen Schritt überspringen). Klicken Sie doppelt darauf, entfernen das Häkchen vor „Konto ist deaktiviert“ und bestätigen mit OK. Nun ist das Gastkonto aktiviert. Falls Sie das Passwort vergessen haben, loggen Sie sich mit dem Gastkonto ein, stecken den USB-Stick an und melden sich wieder ab. Nachdem Sie das falsche Passwort eingegeben haben, erscheint der Assistent für das Zurücksetzen des Passworts. Folgen Sie einfach seinen Anweisungen. Jetzt können Sie über den Anmeldebildschirm auf den Rettungs-Stick zugreifen.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Windows 7

Windows 7 Download als ISO-Datei

Windows 7
Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000
Sprache:
Deutsch
Leserwertung:
3.7/5