Tipp

Windows 8 Desktop Gadgets nachrüsten

Rainer W. Rainer W.

Unter Win 7 leisten sie dem Anwender wertvolle Dienste: Die Desktop Gadgets. Die Mini Apps zeigen das Wetter und neue Mails an. Auch unter Windows 8 muss man auf Gadgets nicht verzichten.

Desktop Gadgets unter Windows 8

Mit den Windows 8 Desktop Gadgets kehren die Desktop Apps auch auf den Windows 8 Desktop zurück. Nach der Installation lassen sich die Gadgets über einen Rechtsklick auf den Windows 8 Desktop und Minianwendungen aufrufen. Standardmäßig im Paket befinden sich eine Anzeige für die CPU-Auslastung, Kalender, Uhr und Wetterinformation. Windows 8 Desktop Gadgets Auswahl Windows 8 Desktop Gadgets

Win 8 Desktop Gadgets – Die Zweite

8GadgetPackAuch das 8GadgetPack holt Widgets/Gadgets auf den Windows 8-Desktop. Bei diesem Programmpaket muss man sich keine Gedanken über die Suche nach Gadgets machen, da eine große Auswahl bereits mitgebracht wird. Enthalten sind unter anderem Gadgets für Notizzettel, Anzeige für die Netzwerkauslastung und eine Lautstärkeregelung.

Fehlende Funktionen unter Windows 8 nachrüsten

Nicht nur die Gadgets gehören zu den Features, die unter Windows 8 gestrichen wurden. In einem weiteren Tipp zeigen wir Ihnen, wie Sie praktische Funktionen ohne großen Aufwand nachrüsten.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Windows 8

90 Tage testen: Windows 8 Enterprise

Windows 8
Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008
Sprache:
Deutsch
Version:
RTM Build 9200
Leserwertung:
2.88/5