Tipp

WLAN prüfen und Fehler beheben

Oliver W. Oliver W.

Das unpraktische Netzwerkkabel hat spätestens ausgedient, seitdem WLAN Router erschwinglich geworden sind und man sie mit jedem DSL-Vertrag hinterhergeworfen bekommt. Doch der Weg zum drahtlosen Surfen im Garten ist oft mit Problemen gepflastert. Diverse Umstände können es notwendig machen, dass Verfechter von Drahtlosnetzwerken ihr WLAN prüfen. Ein Tooltipp in dieser Hinsicht ist die Freeware WLAN INFO. Das kleine Programm kann auf einem USB-Stick mitgenommen werden und hilft beim WLAN prüfen.

WLAN prüfen und Fehler finden

Nach dem Start werden alle verfügbaren Schnurlosverbindungen anzeigt, weiterhin bekommt der Nutzer Informationen zur Feldstärke und zur Verschlüsselung angezeigt. Das WLAN prüfen ist nicht immer einfach und wenn man selbst nicht weiter weiß, will die Hotline des Internetanbieters oft technische Daten haben, die bei der Problemlösung behilflich sind. WLAN Info liefert die Parameter. WLAN INFODoch nicht nur zum WLAN prüfen eignet sich WLAN INFO. Auch alle technisch interessierten Surfer können dieses Tool als eine Art Sniffer einsetzen, um ein bisschen was über des Nachbars WLAN in Erfahrung zu bringen. Der primäre Zweck des Tools ist jedoch das WLAN prüfen und diese Aufgabe erledigt es mit Bravour.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

WLAN Optimizer

WLAN optimieren für Onlinegames und Streaming

WLAN Optimizer
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista
Sprache:
Englisch
Version:
0.21 Alpha
Leserwertung:
3.5/5