Tipp

Elektronische Rechnungen erstellen nach EU-Vorschrift

Oliver W. Oliver W.

Die Zeiten, in denen Rechnungen ausgedruckt und mit der Post verschickt wurden, nähern sich dem Ende. Die elektronische Rechnungslegung ist an verschiedene Vorschriften gebunden - hiermit kennt sich EasyFirma bestens aus.

Elektronische Rechnungslegung nach EU-Vorschrift mit EasyFirma

Die elektronische Rechnung gewinnt im geschäftlichen Bereich immer mehr an Wichtigkeit. Aufgrund der EU-Richtlinie über die Rechnungsstellungsvorschriften (RL 2010/45/EU) sind Papier- und elektronische Rechnungen nahezu gleichgestellt. Dabei müssen weiterhin die gesetzlichen Formvorschriften beachtet werden. So müssen sowohl der Empfänger als auch der Ersteller der elektronischen Rechnungslegung zustimmen, die Rechnung muss in einem elektronischen Format - beispielsweise PDF - versendet werden und Echtheit sowie Unversehrtheit müssen sichergestellt sein. So kompliziert dies nun klingen mag, so einfach ist die Umsetzung mit der richtigen Software. Die Rechnungssoftware EasyFirma erstellt mit ein paar Klicks juristisch korrekte elektronische Rechnungen im PDF-Format und versendet sie auf Wunsch direkt aus dem Programm heraus. EasyFirma stammt aus Österreich und so ist der österreichische Standard für Rechnungen EbInterface 4.0 ebenfalls integriert. Damit erstellen und übermitteln Gewerbetreibende strukturierte Rechnungen für die Rechnungslegung an den Bund. EasyFirma-StartschirmEasyFirma-Einstellungen WoAx-IT EasyFirma ist eine der beliebtesten Windows-Softwarelösungen für Klein- und Mittelbetriebe. Der Rechnungs- und Kundenspezialist ist einfach zu bedienen und überzeugt mit einem angemessenen Funktionsumfang: Integriert sind beispielsweise Kundenverwaltung, Mahnwesen, Artikelverwaltung mit optionalem Lagerstand, Einnahmen/Ausgaben Rechnung und vieles mehr. Um sich ein Bild vom Funktionsumfang machen zu können, steht eine Testversion mit dem kompletten Funktionsumfang für 30 Tage kostenlos bereit. Der Downloadlink findet sich wie immer unter dem Artikel, weitere illustrierte Informationen zur Software finden Sie zudem hier: WoAx EasyFirma: Moderne Rechnungssoftware für Unternehmen

Über WoAx-IT

Als unabhängiges Softwarehaus hat sich WoAx-IT auf die Programmierung von kaufmännischer Software spezialisiert, die vor allem Handwerker, Selbstständige und Kleinunternehmer bei der Bewältigung ihrer täglichen Aufgaben unterstützen soll. WoAx-IT wurde 2005 gegründet und ist in Wien beheimatet. Bei Rückfragen steht der Hersteller stets bereit, Kontaktinformationen finden sich auf der Webseite des Herstellers.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

WoAx EasyFirma

Büro-Assistent mit vielfältigen Funktionen

WoAx EasyFirma
Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
2.18.13
Leserwertung:
3.33/5