Tipp

Bildbearbeitung für eigene Fotocollagen

Jan W. Jan W.

Magic Collage komponiert aus Einzelbildern und Text-Elementen beeindruckende Fotocollagen. Mit nur wenigen Klicks füllt der Bildbearbeiter vorgefertigte Umrisse mit eigenen Bildern.

Vorschau in Echtzeit

Dank der intuitiven Benutzerführung gerät das Zusammenfügen von Fotos, grafischen Formen und Wörtern mit Magic Collage zum Kinderspiel. Eine Vorschau zeigt das spätere Ergebnis jederzeit in Echtzeit an und gibt dem Anwender so die volle Kontrolle über sein Kunstwerk.

Bildbearbeitung und Spezialeffekte

Für den Feinschliff stellt Magic Collage zusätzliche Effekte wie verschieden farbige und starke Ränder oder auch Schattenwürfe zur Auswahl. Auch die Bildgröße und einen Rotationswinkel kann man mit dem Bildbearbeiter frei einstellen und so den Collagen den individuellen Touch verleihen.

Aktivieren der kostenlosen Vollversion:

Hinweis: Im Setup-Paket zu Magic Collage finden Sie eine TXT-Datei, die einen Registrierungscode enthält. Mit diesem Schlüssel können Sie die kostenlose Vollversion freischalten. Außerdem bietet das Setup an, ein kleines Tool namens Software Informer zu installieren, welches für die Funktion von Magic Collage nicht erforderlich ist. Bei manchen Virenscannern kann Software Informer zu so genannten heuristischen Treffern führen. magic_collage2

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Wondershare Photo Collage Studio

Kalender, Bildergalerien und Collagen im Eigenbau

Wondershare Photo Collage Studio
Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
4.2.18.6
Leserwertung:
3.62/5