Tipp

XING kündigen: So wird's gemacht!

Rainer W. Rainer W.

Wie kann man XING kündigen und das eigene XING Profil löschen? Wie zeigen im Folgenden Schritt für Schritt, wie man sowohl die kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft als auch seinen Basis-Account los wird. Jetzt mehr erfahren und XING Premium kündigen, wenn Ihr das Karriere-Netzwerk und die XING App nicht mehr benötigt!

Diese Fristen gelten beim XING kündigen!

Die XING Premium-Mitgliedschaft läuft über den vom Nutzer gebuchten Mindestnutzungszeitraum, also entweder drei oder zwölf Monate lang. In der Folgezeit verlängert sich die Mitgliedschaft jeweils um die gleiche Dauer, sofern diese nicht fristgemäß aufgekündigt wird. Wer seine XING Premium-Mitgliedschaft kündigen möchte, muss die Kündigungsfristen beachten. Eine fristgerechte Kündigung zum Ende der aktuellen Laufzeit ist bis zu drei Wochen vor Ablauf des im Voraus bezahlten Zeitraums möglich. Wenn der XING Premium Kunde nicht innerhalb dieser Frist kündigt, endet die Premium-Mitgliedschaft erst am Ende der kommenden Laufzeit.

XING kündigen
Wie kann man XING kündigen? (Bild: XING/Redaktion)

XING Premium kündigen per Briefpost oder Fax

Um die XING-Mitgliedschaft zu kündigen, genügt es, ein selbst verfasstes Schreiben per Kontaktformular, als Fax oder Mail an die XING AG zu senden. Als Postanschrift dient folgende Adresse: XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg. Die Faxnummer lautet 040-41913111. Der Text könnte beispielsweise folgendermaßen lauten:

"Sehr geehrte Damen und Herren, ich kündige hiermit meine XING-Premium-Mitgliedschaft zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Zudem nehme ich die Einzugsermächtigung zur Abbuchung der Kosten für die Mitgliedschaft zurück. Ich bitte um Zusendung einer schriftlichen Bestätigung der Kündigung. Bitte teilen Sie mir dabei den Zeitpunkt der Beendigung meiner XING-Mitgliedschaft mit."

XING online kündigen

Die Kündigung der XING Premium-Mitgliedschaft kann man auch online durchführen. Hierzu einfach auf diesen Link klicken, einloggen und den weiteren Anweisungen folgen.

XING Basis-Mitgliedschaft kündigen

Wichtig zu wissen: Der XING Account wird nicht gelöscht, sondern die eigene Premium-Mitgliedschaft verwandelt sich automatisch in eine Basis-Mitgliedschaft. Wer auch die kostenlose XING-Mitgliedschaft löschen möchte, kann diese jederzeit ohne Angabe von Gründen kündigen und den XING Account endgültig loswerden. Bei der Kündigung erfolgt eine Identitätsfeststellung durch die Abfrage des Benutzernamens und der registrierten E-Mail-Adresse. Der Nutzer klickt rechts oben auf “Hilfe” und gibt im Suchfeld “Rücktritt” ein. Nun wählt er den Suchtreffer "Wie kann ich mein Profil löschen?" und erhält erwartungsgemäß die Empfehlung, sich noch nicht von XING zu verabschieden.

Nach dem XING kündigen ist keine Wiederherstellung des Accounts möglich!

Ganz unten auf der Seite befinden sich die Buttons "Weiter" und "Profil doch behalten". Wer hartnäckig bleibt und weiterhin den XING Account kündigen möchte, verliert folgende Daten, die sich laut XING nicht wiederherstellen lassen, wenn man sich für eine endgültige Löschung entschieden hat: XING Kontakte, Konversationen, das Profil mit allen Informationen, Gruppen-Mitgliedschaften und Event-Teilnahmen.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

XING App

Mit der XING App das größte deutschsprachige Business-Netzwerk nutzen!

XING App
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, IOS, Android, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
7.2.0 / 7.0
Leserwertung:
5/5