Tipp

Wie funktioniert die yaBeat Suche?

Rainer W. Rainer W.

Über die yaBeat Suche laden Musikfreunde Videos von YouTube als MP3 oder MP4 herunter, hören und sehen Musik und Clips offline und stellen sich eine richtige Musiksammlung zusammen. Wie zeigen im Folgenden, wie yaBeat Suche und MP3-Download funktionieren!

yaBeat Suche & MP3-Download leicht gemacht!

yaBeat bietet als YouTube Downloader und Konverter eine komfortable Möglichkeit, Songs von Videoportalen herunterzuladen und ins MP3-Format umzuwandeln. Auf der yaBeat Web App ist im oberen Bereich ein Suchfeld zu sehen. Wer einen bestimmten Song sucht, trägt hier den gewünschten Titel ein und wählt danach in den aufgelisteten Treffern das passende Ergebnis.

yaBeat Suche
yaBeat Suche: Gewünschten Titel ins Suchfeld eintragen und unter den Treffern auswählen! (Screenshot: Redaktion)

Die Videoclips stammen von YouTube und anderen Filmportalen wie Vimeo, MyVideo, Vevo & Dailymotion. Wahlweise stehen beim yaBeat Download MP3 als Audioformat oder MP4 als Videoformat zur Verfügung. Die Handhabung der Musik-Such-und-Konvertier-Maschine yabeat ist simpel: Einfach den gewünschten Song und das Exportformat auswählen und danach auf Downloaden klicken. Die Suche kann entweder direkt im Browser erfolgen oder über die yaBeat App per Smartphone oder Tablet.

yaBeat Top 100 Download-Charts durchstöbern

Alternativ dazu kann der Nutzer die Toplisten und Download-Charts auf yaBeat durchstöbern. Die yaBeat Charts präsentieren die aktuell beliebtesten Musikvideos. Auf Knopfdruck lassen sich die Videoclips in MP3-Songs umwandeln. Die yaBeat Top 100 versorgen Musikfreunde mit den derzeit angesagten Musikvideos. Titel, Künstler und Download-Zahl sind in einer Liste zu sehen. Wer das kleine Symbol hinter der Download-Zahl anklickt, holt sich das jeweilige Musikvideo als MP3-Song. Die Songs werden in dem vom Anwender festgelegten Download-Ordner abgelegt und auf mobile Geräte übertragen.

yaBeat Suche Top100
yaBeat Top 100 Download-Charts durchsuchen und laden! (Screenshot: Redaktion)

Musik-Suche in der yaBeat App

Noch einfacher klappt's mit der yaBeat App: Hier kann der User direkt aus der mobilen Anwendung heraus seine yaBeat Downloads verwalten und auch gleich dort abspielen. Via Stapelverarbeitung werden auf einen Schlag auf Wunsch mehrere Songs oder ganze Alben geladen. Der YouTube Converter übernimmt dabei die Titel der Tracks automatisch.

In der yaBeat App gibt es drei Optionen, um die eigenen Favoriten als Sound- oder Videodatei zu finden. Entweder kopiert der Nutzer den Link zum gewünschten Clip des jeweiligen Videoportals und fügt ihn in das Suchfeld ein, wählt diesen aus der Top-100-Liste mit den beliebtesten Tracks oder nutzt die yaBeat Suche, um nach Künstlern, Albumtitel oder Song zu fahnden. Etwas störend sind allerdings leider die nervenden Werbeeinblendungen und die Pop-ups.

iTunes Charts mit YouTube Videos zu den offiziellen Top 100 von iTunes

Neben den yaBeat Top 100 Charts gibt es die so genannten iTunes Charts. Hierbei handelt es sich um die YouTube Videos zu den offiziellen Top 100 von iTunes. Auf Wunsch wandelt yaBeat auch hier alle Videos in MP3-Dateien um.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

yaBeat

Minimalistischer YouTube Downloader und Konverter mit Stapelverarbeitungsoption

yaBeat
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, NT, Vista, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Leserwertung:
3.5/5