Tipp

YouTube Repeat aktivieren & endlos Lieblingssongs hören

Anna K. Anna K.

Mit YouTube Repeat den Lieblingssong auf Dauerschleife hören: So einfach lässt sich YouTube als Music Player nutzen. Hier erfahren, wo sich die Funktion finden lässt und wie man sie aktiviert!

Ob im Browser oder nach dem Download von YouTube fürs iPhone oder für Android: Das Videoportal von Google eignet sich – verkürzt gesprochen – nicht nur zur Wiedergabe von Katzenvideos oder Nagellack-Tutorials, sondern bietet eine ganze Menge mehr.

YouTube Repeat mit einem Klick aktivieren (ohne Konto möglich)

Um ein Video in Dauerschleife wiederzugeben, reicht ein Klick mit der rechten Maustaste in den wiedergegebenen Clip. Es öffnet sich ein Fenster, indem der Punkt Schleife gewählt wird.

YouTube Repeat
Mit einem Rechtsklick erscheint das Menü, mit dem YouTube Repeat aktiviert werden kann.

Nun kann man das Video endlos laufen lassen oder durch erneuten Klick auf Schleife zurück zur von YouTube generierten Wiedergabeliste gelangen.

Mehrere Songs mit einer Playlist (nur mit einem YouTube-Konto möglich)

Um für mehrere Clips YouTube Repeat nutzen zu können, muss zunächst eine Playlist erstellt werden. Dafür wird wiederum ein YouTube-Konto benötigt. Wer einen Google-Account besitzt, kann sich mit den entsprechenden Daten direkt einloggen. Anderenfalls muss ein Konto erstellt werden. Nach dem Login können auf Playlists auf zwei Wegen erstellt werden:

  1. Über das Video, indem man unter der Wiedergabe auf das Plus klickt und dann die Option: Neue Playlist erstellen wählt. Nun muss lediglich der Name der Playlist eingegeben werden und festgelegt werden, ob diese Öffentllich (also für andere Nutzer sichtbar), Nicht gelistet oder Privat ist.
  2. Im Auswahlmenü, welches sich hinter den drei waagerechten Strichen ganz links neben dem YouTube-Logo befindet, wird die Option Bibliothek gewählt. Mit Klick auf Erstelle Playlist owie der Eingabe eines Titels wird diese angelegt. Auch hier lässt sich festlegen, ob die Playlist durch andere gefunden werden darf oder nicht.

So die YouTube Endlosschleife in einer Playlist aktivieren

Wurde die Playlist mit den gewünschten Clips angereichert, kann diese in Dauerschleife abgespielt werden. Dazu öffnet man zunächst die Playlist unter dem Menüpunkt Bibliothek. Rechts neben dem laufenden Video findet sich unter dem Titel der Playlist das Symbol für YouTube Repeat. Sobald man die Funktion aktiviert hat, wechselt der graue Ton des Icons zu Weiß. Tipp: Übrigens kann man direkt neben dem Repeat-Modus die Zufallswiedergabe aktivieren.

YouTube Repeat Playlist
Die YouTube Endlosschleife mit einer Playlist nutzen. Bilder. YouTube.

YouTube-Video gesperrt? So kann man es trotzdem ansehen

YouTube und GEMA: the neverending Story! Immer wieder sperrt das Videoportal aus urheberrechtlichen Gründen bestimmte Inhalte für deutsche User. Grund dafür ist die GEMA, die Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte. Sie schützt Künstler, indem sie sicherstellt, dass die von ihnen erschaffenen Werke rechtmäßig entlohnt werden – was der Google-Dienst irgendwie nicht einsehen will und die Inhalte stattdessen für deutsche User blockiert. Allerdings kann dieses Geoblocking einfach umgangen werden. Beispielsweise, indem User einen Proxy nutzen und so das Videoportal einfach von einem anderen Land aus aufrufen. Wem das zu kompliziert erscheint, hat nach dem YouTube Unblocker Download eine simple und einfach zu benutzende Alternative, die nach demselben Prinzip funktioniert.

YouTube Repeat YouTube Unblocker
Mit dem YouTube Unblocker lassen sich auch gesperrte Clips ansehen.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

YouTube für iPhone

App für nonstop YouTube-Video-Genuss auf dem iPhone

YouTube für iPhone
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
IOS
Sprache:
Deutsch
Version:
2.16.11441
Leserwertung:
0/5