Tipp

Beim Champions League Finale 2015 live mitfiebern

Natalia P. Natalia P.

Fans hatten ganz fest mit dem El Clásico beim Champions League Finale 2015 gerechnet, dann kam Juventus Turin dazwischen. Im ZDF Livestream Download können Fans die Begegnung mitverfolgen.

Duell der Nationalmeister beim Champions League Finale 2015

Bei der Begegnung in Berlin geht es um das seltene Triple: Beide Mannschaften haben sowohl ihre nationale Meisterschaft als auch den jeweiligen Landespokal gewonnen. Egal wer gewinnt, der Sieger wird mit dem UEFA Pokal eine herausragende Saison krönen.

Champions League Finale 2015

Derzeit gilt Barcelona bei zahlreichen Buchmachern und Zuschauern als Favorit. Der katalanische Klub gewann bereits viermal die UEFA Champions League. Zudem hat die Mannschaft mit Lionel Messi den besten Spieler der WM 2014 am Start. Auch ein deutscher Fußballer wird auf dem Rasen sein: Ter Stegen steht für Barca im Tor.

Dabei sollte der spanische Meister Juventus Turin nicht unterschätzen. Der Verein konnte die Champions League bereits zwei Mal für sich entscheiden und schickten den Vorjahressieger im Halbfinale nach Hause.

Die Zuschauer hoffen auf ein spannendes Finale in Berlin. Beide Teams werden ihr Bestes geben, um die Saison 2014/2015 mit einem Triple zu krönen.

Keine deutschen Mannschaften im Finale der Champions League

In der diesjährigen Saison waren vier deutsche Bundesligamannschaften mit in der Champions League vertreten. FC Schalke 04, Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen schieden bereits in der Vorrunde aus. FC Bayern München trat im Halbfinale auf Barcelona und verlor im Hinspiel drei zu null. Die Rückrunde konnten sie für sich entscheiden, verpassten aber wegen zwei kassierter Tore das Champions League Finale 2015.

Champions League Finale 2015 Turnier Bild: UEFA

Champions League Finale - 2015 erstmals in Berlin

Das erste Mal in der über zwanzigjährigen Geschichte des Wettbewerbs für europäische Fußball-Vereinsmannschaften findet das Finale in Berlin statt. Nach dem DFB Pokalfinale am 30. Mai ist das Endspiel der Champions League am 6. Juni das zweite Fußball-Großereignis in Berlin innerhalb einer Woche.

Das Olympiastadion in Berlin fasst 70.500 Zuschauer, die Karten wurden im Vorfeld verlost. Mittlerweile sind viele der Tickets bei Ebay aufgetaucht und kosten dort mehrere Tausend Euro.

Fans, die keine Tickets ergattern konnten, weichen in Berlin normalerweise auf die Fan-Meile vor dem Brandenburger Tor aus und erleben dort in der Menschenmasse Jubel. Die Party-Meile der UEFA Sponsoren bietet dieses Jahr kein Public-Viewing an. Die vielen Aufbauten sorgen für Platzmangel, daher wird das Gelände noch vor dem Anpfiff abgebaut. Zum Glück wird das Champions League Finale 2015 auch in vielen Biergärten gezeigt, wer auf Private Viewing setzt kann auf den ZDF Livestream zurückgreifen.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

ZDF Livestream

Nie mehr eine Sendung verpassen mit dem ZDF Livestream

ZDF Livestream
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
Web App
Leserwertung:
2.98/5